Der Arthrose Ratgeber rund um Arthrose in Knie, Schulter oder Hand kostenlos

Diagnose Athrose in Knie, Schulter oder Hand ist im wahrsten Sinne eine schmerzhafte Wahrheit, doch das Leben mit Arthrose ist weiterhin so Leben wie zuvor ist möglich. Die Deutsche Gesellschaft für Arthrose veröffentlicht einen regelmäßig aktualsierten Arthrose Ratgeber zum Umgang mit der Krankheit, dem Ursprung der Arthroser in Knie, Schulter oder Hand sowie vorbeugenden Maßnahmen für an Arthrose Erkrankte.

LeseprobeZum Arthrose Ratgeber
Arthrose im Knie, der Schulter oder einer Hand ?
Arthrose Ratgeber !

Was ist Arthrose und welche Therapie passt ?

ArthroseHilfe

Arthrose ist eine weistesgehend natürlich vorkommende Form des Gelenkverschleisses, meistens als Arthrose in der Hand, dem Knie oder der Schulter. Als bewegliche Bindeglieder zwischen den Knochenenden sind Gelenke bei jeder Bewegung beansprucht. Als Arthrose zeigt sich diese Abnutzung dann altersbedingt. Bei jungen Menschen kann Arthrose auch die Überbelastungen wie Sport oder Übergewicht im Knie, den Händen oder der Schulter hervorgerufen werden

zum kostenlosen Arthrose Ratgeber
Arthrose Knie

Physiotherapie bei Arthrose

Bei Arthrose im Knie oder anderen Bereichen lässt sich durch Techniken auf die Gelenke einwirken und so eine Schmerzlinderung erreichen.

Arthrose in der Hand

Arthrosetherapie durch Ernährung

Knie, Hand oder auch Schulter Arthrose Patienten können durch Ernährung oder Nahrungsergänzung einen positiven Einfluss nehmen.

Arthrose in der Schulter

Physikalische Arthrosetherapie

Arthrose in Gelenken kann schmerzlindernd mit Wärme/Kälte oder Strahlung behandelt werden.
Typisch ist die Magnetfeldtherapie.

Deutsche Arthrose Gesellschaft

Arthrose Operation

Arthrose durch eine Operation zu lindern ist gerade im Bereich der Knie Gelenke, der Schulter oder auch der Hand eine gängige Therapie.

Wodurch entsteht Arthrose und wie hilft der Ratgeber ?

Arthrose RatgeberArthrose entsteht durch ein Missverhältnis im Verschleiß, also dem Abrieb der Gelenke wie Knie, Schulter oder Hand - Gelenk und dem Wiederaufbau, also der Erholung der betroffenen Gelenke. Wenn der Abrieb überwiegt, dann reicht der normale und ständige Wiederaufbau nicht mehr aus, um das Gelenk gesund zu erhalten. Es kommt zu einer unausweichlichen Abnutzung des Gelenks. Der überproportionale Abrieb, der Athrose verursacht, kann durch Leistungssport oder harte körperliche Arbeit verursacht werden. Die Arthrose im Alter entsteht durch die Verlangsamung des Stoffwechsels. Das alterstypische, langsame Tempo des Stoffwechsels kommt mit dem Aufbau des Knorpel nicht mehr nach. Die obere, glatte Schicht des Knorpel im Knie, der Schulter oder den Händen werden zunehmend rau und porös. Dadurch vermindern sich ihre Fähigkeiten, sie kann den Bewegungen keine Widerstandskraft mehr entgegensetzen und auch ihre Funktion als Stoßdämpfer für die Gelenke nicht mehr optimal ausführen. Im weiteren Krankheitsverlauf entstehen regelrechte Vertiefungen auf der Oberfläche des Knorpel. Diese setzen sich im fortgeschrittenem Stadium in den darunter liegenden Knochen fort.
Übrigens kann es auch bei jüngeren Patienten, die an einer Störung des Stoffwechsel leiden zu einer Erosion der Knorpeloberfläche und damit zu einer Arthrose kommen. Weitere Ursachen für diese Krankheit können eine genetisch bedingte Belastungsschwäche des Gelenkknorpel, eine vorausgegangene Entzündung des Gelenks mit der Folge der Zerstörung der Gelenkkapsel, eine Hormonstörung der Keimdrüsen oder der Schilddrüse, Diabetes mellitus, Gicht und Hyperurikämie sein. Impressum: Fachverlag für gesundheitliche Aufklärung - Libanonstrasse 85 70186 Stuttgart - Deutschland

Die Deutsche Arthrose Gesellschaft veröffentlicht den Ratgeber kostenlos :

  • verständlich geschrieben
  • viele wichticht Arthrose Fakten
  • Arthose im Knie, Hand und Schulter
  • Arthrose Ratgeber ist bebildert.
  • neutral geschrieben
  • der Ratgeber ist kostenlos
  • Arthrose Therapien erklärt

Die Diagnose war für mich ein Schock, der Arthrose Ratgeber der Deutschen Arthrose Gesellschaft hat mir viele Fragen beantwortet für die mein Arzt keine Zeit hatte.

Marlies Gerlich - 76 Jahre

 

 

Arthrose Ratgeber anfordern
Impressum:Fachverlag für gesundheitliche Aufklärung Libanonstrasse 85 70186 Stuttgart info@arthrose-gesellschaft.de.